Lenze

Lenze Funkenentstörfilter ECSZZ020X4B 3x500V 16A 50/60Hz


Artikelnummer 8903


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Funkentstörfilter
Bei Servosystemen sind je nach Einsatzgebiet unterschiedliche
netzseitige Maßnahmen zur Reduzierung des Netzstromes
und zur Funkentstörung notwendig. Diese Maßnahmen sind
in der Regel nicht zwingend erforderlich, sichern Ihnen aber
den universellen Einsatz eines Servosystems ab.
Funkentstörfilter und Netzfilter dienen zur Einhaltung der
Störspannungskategorien nach europäischer Norm
EN 61800-3. Dort unterscheidet man nach der Kategorie C1
und der Kategorie C2.
Funkentsörfilter ECSZZ020x4B
Kategorie C1 beschreibt den Einsatz in öffentlichen Netzen.
Kategorie C2 beschreibt den Einsatz von Geräten, die für den
industriellen Einsatz vorgesehen sind und die in Umgebungen
eingesetzt werden, in denen auchWohngebiete liegen.
Mit den Lenze-Netzfiltern Typ ECSZZ erfüllen Sie die Anforderungen
der Kategorie C1.
Die Funkentstörfilter sind für das zugeordnete ECS-Versorgungsmodul
und bis zu 10 Achsmodule mit jeweils 25m
Motorleitungslänge (Lenze-Systemleitung) ausgelegt. Bei
größeren Längen der Motorleitung sprechen Sie bitte das zuständige
Lenze-Vertriebsbüro an.