Phoenix Contact

PHOENIX CONTACT 2981130 Sicherheitsrelais Relais PSR-SPP-24DC/ESD/5X1/1X2/0T5


Artikelnummer 11953


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

PHOENIX CONTACT 2981130 Sicherheitsrelais PSR-SPP-24DC/ESD/5X1/1X2/0T5

Sicherheitsrelais zur Not-Halt- und Schutztür-Überwachung bis SIL 3 oder Kat. 4, PL e nach EN ISO 13849, automatische oder manuelle Aktivierung, 3 Schließer, 1 Öffner, 2 Schließer abfallverzögert 0,5 Sek. Fest, steckbare Zugfederklemme

Maße
Breite    45 mm
Höhe    112 mm
Tiefe    114,5 mm
Zurück nach oben
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur (Betrieb)    -20 °C ... 55 °C
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport)    -40 °C ... 70 °C
Einsatzhöhe    ≤ 2000 m (über NN)


Eingangsdaten
Eingangsnennspannung UN    24 V DC
Eingangsspannungsbereich bezogen auf UN    0,85 ... 1,1
Eingangsstrom bei UN typisch    150 mA DC
Spannung an Eingangs-, Start- und Rückführkreis    ca. 24 V DC
Ansprechzeit typisch    70 ms (manueller Start)
600 ms (Autostart)
Rückfallzeit typisch    20 ms (unverzögerte Kontakte)
Gleichzeitigkeit Eingang 1/2    ∞
Wiederbereitschaftszeit    1 s
Max. zulässiger Gesamtleitungswiderstand    11 Ω (Eingangs- und Startkreise bei UN)
Verzögerungszeit    0,5 s ±20 %
 

Ausgangsdaten
Kontaktausführung    3 Freigabestrompfade unverzögert
2 Freigabestrompfade verzögert
1 Meldestrompfad unverzögert
Kontaktmaterial    AgSnO2
Schaltspannung minimal    15 V AC/DC
Schaltspannung maximal    250 V AC/DC
Grenzdauerstrom    6 A
Einschaltstrom minimal    25 mA
Einschaltstrom maximal    6 A
Quadr. Summenstrom    55 A2 (ITH2 = I12 + I22 + I32 + I42 + I52)
Abschaltleistung (ohmsche Last) maximal    144 W (24 V DC, τ = 0 ms)
288 W (48 V DC, τ = 0 ms)
110 W (110 V DC, τ = 0 ms)
88 W (220 V DC, τ = 0 ms)
1500 VA (250 V AC, τ = 0 ms)
Abschaltleistung (induktive Last) maximal    42 W (24 V DC, τ = 40 ms)
42 W (48 V DC, τ = 40 ms)
42 W (110 V DC, τ = 40 ms)
42 W (220 V DC, τ = 40 ms)
Schaltleistung minimal    0,4 W
Ausgangssicherung    6 A flink (unverzögert)
C6 (24 V AC/DC) Automat (unverzögert)
10 A gL/gG NEOZED (verzögert)

Allgemein
Relaistyp    Elektromechanisch zwangsgeführtes, staubdichtes Relais.
Lebensdauer mechanisch    ca. 107 Schaltspiele
Nettogewicht    463,9 g
Montageart    Tragschienenmontage
Schutzart    IP20
Schutzart Einbauort minimal    IP54
Einbaulage    beliebig
Kategorie nach EN 13849-1    3 (für die verzögerten Kontakte)
4 (für die unverzögerten Kontakte)
Stopkategorie    0 (unverzögerte Kontakte)
1 (verzögerte Kontakte)
Kenngrößen für IEC 61508    3
Benennung    Luft- und Kriechstrecken zwischen den Stromkreisen
Normen/Bestimmungen    DIN EN 50178/VDE 0160
Bemessungsstoßspannung / Isolierung    4 kV / Basisisolierung (Sichere Trennung, verstärkte Isolierung und 6 kV zwischen den Freigabestrompfaden (13/14, 23/24, 33/34) und den restlichen Strompfaden und zwischen 13/14, 23/24, 33/34 untereinander.)
Bemessungsisolationsspannung    250 V
Verschmutzungsgrad    2
Überspannungskategorie    III


Anschlussdaten
Leiterquerschnitt starr min    0,2 mm²
Leiterquerschnitt starr max    1,5 mm²
Leiterquerschnitt flexibel min    0,2 mm²
Leiterquerschnitt flexibel max    1,5 mm²
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min    24
Leiterquerschnitt AWG/kcmil max    16
Abisolierlänge    8 mm
Anschlussart    Zugfederanschluss

Artikelzustand: gebraucht

Neupreis 319,73 €